/hp

About hp

This author has not yet filled in any details.
So far hp has created 79 blog entries.

Zahnschmerzen im Urlaub? Hier Sprachführer herunterladen

Die schönste Zeit des Jahres kann schnell zum Horror werden, wenn Sie Zahnschmerzen quälen. Aber wie auf die Schnelle einen Zahnarzt am Urlaubsort finden? Wenn Sie nicht auf die Unterstützung von Reiseveranstaltern oder Hotelpersonal setzen können, wird die Angelegenheit schnell zum Problem. Hilfe erhalten Sie dann in der nächsten Apotheke oder über den Auslands-Notruf Ihrer Krankenversicherung.

Juli 2012|

Am 31.05.2012 ist Weltnichtrauchertag – Rauchen erschwert die Heilung nach Zahnbehandlungen!

Der Weltnichtrauchertag thematisiert in diesem Jahr zwar nicht ausdrücklich die gesundheitlichen Gefahren dieses Lasters, dennoch ist ein Hinweis auf die Folgen für die Zahngesundheit angebracht. Das Nikotin bewirkt eine Verengung der Blutgefäße, woraus schlecht durchblutetes Zahnfleisch resultieren kann. Dadurch können Wunden in der Mundhöhle schlechter verheilen. Patienten, die bereits ein Zahnimplantat haben, müssen als Raucher ein höheres Risiko eines Implantatverlusts in Kauf nehmen.

Juni 2012|

ARD-Markencheck berichtet über Zahnrisiko durch Säure in Coca Cola

ARD-Markencheck warnt: Coca Cola ist für die Zähne doppelt schädlich! In ihrer Ausgabe vom 07.Mai 2012 befasste sich die Reportagereihe eingehend mit dem süßen Getränk. Neben dem hinreichend bekannten Gesundheitsrisiko Zucker wurde dabei auchein Risikofaktor beleuchtet, der viele überraschen dürfte: der hohe Säureanteil der braunen Limonade.

Mai 2012|

Parodontitis – Gefahr für den ganzen Körper

Sie haben ca. 500 verschiedene Bakterien im Mund - und das ist vollkommen normal. Die meisten davon sind harmlos, einige aber aktivieren das Immunsystem, und daraus resultiert die gefürchtete Parodontitis. Dies hängt nicht immer mit mangelnder Mundhygiene zusammen, obwohl diese selbstverständlich ein wesentlicher Beitrag zur Prophylaxe wäre. Viele andere Umstände wie beispielsweise die genetische Veranlagung spielen ebenfalls eine Rolle für den Ausbruch dieser Erkrankung.

April 2012|

Frühjahrsputz auch für die Zähne!

Es ist ganz normal, dass die Zähne im Lauf der Jahre verfärbt wirken. Dagegen kann aber etwas unternommen werden! Die Werbeinserate sind voll mit Präparaten, die in Drogerien gekauft werden können und die zu einem strahlend weißen Gebiss verhelfen sollen. In der Praxis ist dies leider nicht so einfach, es ist nicht mit einmaligem Putzen mit einer speziellen Zahncreme getan. Der Erfolg stellt sich nicht ein, und Enttäuschung macht sich breit.

April 2012|

Besuch von unserer Prophylaxeassistentin Frau Mareen Langenegger

Ein kurzer Besuch von unserer lieben Prophylaxeassistentin Frau Mareen Langenegger hat uns sehr gefreut. Der Bauch wächst stetig und wir freuen uns schon darauf, das nächste Praxisbaby begrüßen zu dürfen!

April 2012|

Verstärkung für unser Azubi-Team

Ab April wird nun Frau Ceyda Ulus unser Azubi-Team verstärken. Wir möchten sie herzlich begrüßen und wünschen ihr viel Erfolg in der Ausbildung und eine schöne Zeit bei uns.

April 2012|

Ausbildungsplatz und Job-Angebot bei den Zahnärzten im Kantcenter

Für unsere moderne Praxis im Kantcenter suchen wir ab sofort eine(n) Auszubildende(n). Haben Sie Lust auf eine abwechslungsreiche zahnmedizinische Ausbildung in unserer jungen zahnärztlichen Praxisgemeinschaft?

März 2012|

Wir verabschieden uns ganz herzlich

Wir möchten uns ganz herzlich von unserer lieben Kollegin Frau Mohaman verabschieden. Wir haben ihr Wissen sehr geschätzt und bedauern es sehr, dass sie unsere Praxis verlassen wird. Wir bedanken uns für eine tolle Zusammenarbeit und wünschen ihr alles Liebe für die Zukunft und weiterhin viel Glück in Ihrer neuen Heimat.

März 2012|

Wir verabschieden uns von einer lieben Kollegin

Frau Rießelmann wird uns leider zum 01.03.2012 verlassen. Die Praxis möchte sich hiermit herzlichst verabschieden. Wir bedanken uns für die tolle Zusammenarbeit und wünschen Frau Rießelmann für die Zukunft alles Gute und viel Erfolg.

März 2012|

Wir gratulieren herzlich zur bestandenen Prüfung

Wir gratulieren Frau Jelena Novakovic nochmals herzlich zur bestandenen Prüfung und wünschen ihr auf ihrem weiteren Weg alles Gute.

Februar 2012|

Herr Berghoff verstärkt als Assistenzzahnarzt unser Ärzteteam

Wir freuen uns, Herrn Johannes Berghoff begrüßen zu dürfen, der nun Herrn Dr. Schwedt als Assistenzzahnarzt zur Seite steht. Wir wünschen Herrn Berghoff einen erfolgreichen Start und eine gute Zusammenarbeit.

Februar 2012|

Unser Team wächst weiter

Wir begrüßen herzlichst Frau Anja Riemer, die uns nun im Bereich der Prophylaxe tatkräftig zur Seite steht und Frau Leah Augustin, die unser Team an der Rezeption unterstützen wird. Wir wünschen Frau Anja Riemer und Frau Leah Augustin einen erfolgreichen Start und eine gute Zeit in unserer Praxis.

Februar 2012|

Wir verabschieden uns von unserem Mitarbeiter Kamil Wyrostek

Mit Bedauern müssen wir uns von unserem langjährigen Mitarbeiter Kamil Wyrostek verabschieden. Wir bedanken uns bei ihm für die gute Zusammenarbeit und wünschen ihm für die Zukunft alles Gute und eine tolle Zeit!

Februar 2012|

Die neue Gebührenordnung für Zahnärzte – wichtige Infos für unsere Patienten

Nach 24 Jahren trat zum Jahreswechsel die neue Gebührenordnung für Zahnärzte in Kraft. Sie regelt die Abrechnung von privaten Leistungen.

Januar 2012|

Patientenbewertungen von Zahnzusatzversicherungen

Unsere Patienten fragen uns häufig nach Rat, wenn es um eine Zahnzusatzversicherung geht. Leider unterliegen wir standesrechtlichen Auflagen, wenn es um eine entsprechende Beratung in der Praxis geht. Seit einiger Zeit gibt es vom führenden Spezialisten für Zahnzusatzversicherungen, der Waizmann Tabelle eine Möglichkeit, Kundenbewertungen als Entscheidungshilfe heranzuziehen.

Dezember 2011|

Weitere Verstärkung an der Rezeption

Ab dem 14.11.2011 wird uns Frau Isabelle Gröne an der Rezeption verstärken. Wir freuen uns, sie bei uns begrüßen zu dürfen und wünschen ihr einen erfolgreichen Start.

November 2011|

Weltdiabetestag 2011: Zahnarztbesuch ist für Zuckerkranke Pflicht!

In Deutschland leben etwa 8 Millionen Diabetiker, für die der regelmäßige Besuch beim Zahnarzt noch wichtiger ist als für andere Menschen. Denn ihr Risiko, an einer Parodontitis zu erkranken, ist deutlich erhöht. Durch die Zuckerkrankheit wird das Immunsystem geschwächt, Bakterien vermehren sich eher, eine chronische Entzündung im Zahnhalteapparat - die Parodontitis - ist die Folge. Daher möchten wir Sie an dieser Stelle auf die Gefahren hinweisen, wenn Sie an Diabetes leiden.

November 2011|

Unser Azubi-Team wird größer

Wir begrüßen herzlich unsere neue Auszubildende Frau Tugce Akin in unserem Team. Wir wünschen ihr einen guten Start, viel Erfolg und Freude während ihrer Ausbildungszeit bei uns.

Oktober 2011|

Halloween – Achtung Süßigkeiten!

Süßes, sonst gibts Saures! Mit diesem Ruf ziehen am letzten Tag im Oktober wieder fantasievoll verkleidete Kinder von Tür zu Tür und erhoffen sich, von geneigten Erwachsenen Süßigkeiten geschenkt zu bekommen. Halloween zu feiern ist mittlerweile auch bei Kindern in Deutschland schon beinahe eine Selbstverständlichkeit. Eltern, die Wert auf gesunde Ernährung legen, die nicht zu zuckerhaltig ist, können ihren Kindern diesen Spaß trotzdem gönnen, wenn einige grundlegende Regeln beachtet werden. Für die Zahngesundheit beispielsweise ist es wichtig zu wissen, dass klebrige Süßigkeiten lange haften bleiben und den Zahnschmelz angreifen, sodass schädlichen Bakterien eine perfekte Angriffsfläche geboten wird. Es ist deshalb ratsam, lieber einmal ausgiebig zu naschen, als den Zähnen ständige Zuckerzufuhr in kleinen Portionen zuzumuten. Nach dem Naschen ist Zahnpflege wichtig. Ideal ist das Zähneputzen, ein zuckerfreier Kaugummi ist ebenfalls geeignet, denn er neutralisiert Säuren, ersetzt aber nicht die reguläre Zahnpflege.

Oktober 2011|